CombatZone XXI

Am Wochenende waren wir auf der CombatZone XXI. Wie auch schon die letzten Jahre ist diese LAN-Party immer wieder zu empfehlen. Für alle, die noch nicht vor Ort waren, gibt es im Wiki ein paar Impressionen vom Wochenende.

Neben den alljährlichen Turnieren, dem Bierpong und Poker gab es diesmal eine wesentliche Neuerung im Bereich des Netzwerks bzw. genauer gesagt beim Internet. Die Anbindung lag diesmal bei 100 Mbit/s (Internet) und 1 Gbit/s (LAN). Das Internet wurde über Freifunk-Franken geroutet. Der Spitzenwert lag hierbei bei 95 Mbit/s. Gemanagt wurde dies alles durch Christian, der extra aus Nürnberg runter kam, und Max. Vielen Dank nochmals dafür!

Auch ein riesen großes Dankeschön an Ghosttown e.V.! Ohne eure Arbeit wäre die CombatZone nicht das, was sie ist: eine wirklich bis ins kleinste Detail top organisierte LAN-Party, auf der es nicht nur Spaß macht zu zocken, sondern auch die Bar mit fast den gleichen Leuten wie das Jahr davor besucht werden kann.

Fazit: Es lohnt sich defintiv immer auf die CBZ zu fahren.

Danke und hoffentlich bis zur CBZ 22!

Combatzone 21 – Early-Bird Preorder Special

Es gibt nun ein sogenanntes „Early-Bird Preorder Special“ bei der CBZ 21:

Dies bedeutet: Eine Gruppenreservierungsphase vor der eigentlichen Sitzplaneröffnung.

Das bedeutet, dass man bis zum Stichtag am 12.11.2016 auch für Gruppen (= mehr als 3 Personen) reservieren kann, so dass diese Personen auch direkt nebeneinander sitzen können.

Wer also nebeneinander sitzen möchte, sollte nun schleunigst Reservieren und Überweisen.

Für detailliertere Infos siehe hier: http://combatzone-lan.de/