Volunteer-Computing

Die LAN-Community beteiligt sich am Volunteer-Computing (Ehrenamtliches/freiwilliges Rechnen) bzw. verteilten Rechnen an verschiedenen Projekten. Einige von uns rechnen für das größte deutsche Volunteer-Computing-Team: SETI.Germany

Mittels der Software-Plattform BOINC (Berkeley Open Infrastructure for Network Computing) können so verschiedene wissenschaftliche Projekte ausgewählt werden, an denen man teilnehmen möchte.

Wir möchten so einen kleinen Beitrag für die Wissenschaft leisten. Helfen kann jeder, der ein wenig Rechenkapazität übrig hat. Dies ist meistens der Fall, da viele PCs/Notebooks/Smartphones nicht komplett ausgelastet sind und daher übrige Rechenkapazität vorhanden ist, welche somit sinnvoll genutzt werden kann.

Nachfolgend verschiedene Projekte, an denen wir teilnehmen:

Eine Liste über teilnehmende Mitglieder findet man im Wiki.

 

News und allgemeine Informationen zu Volunteer-Computing findest du im Blog unter der Kategorie Volunteer-Computing. Alternativ einfach im IRC-Channel vorbeischauen.

 

IRC:

#seti.germany > irc.euirc.net (Port 6667, TLS 6697)

#lan-com > irc.hackint.org (Port 6667, TLS 6697 oder 9999)